diashow

Projekte

Johannes Zeller hat in den vergangen 16 Jahren nicht nur die Stuttgarter Gastronomieszene entscheidend mit geprägt. Zahlreiche Veranstaltungen und Initiativen tragen seine Handschrift - dabei ist er vor allem ein Ideengeber, der sich konzeptionell einbringt. Er dominiert nicht, sondern nimmt die Kräfte um sich herum auf und kanalisiert sie. Er stellt Kontakte her, koordiniert und unterstützt die Beteiligten, um dann zum Zeitpunkt X alles auf den Punkt zu bringen. Seine Erfahrung, sein Talent und seine Verbindungen stehen zum Einsatz bereit.

Hafen Stuttgart 2008
Der Hafen Stuttgart feierte 2008 ein 50jähriges Jubiläum. Bereits am 31.3., dem originären Eröffnungstag, begann die öffentliche Berichterstattung um die Aufmerksamkeit der Bevölkerung auf den Hafen zu lenken. Am 19. und 20. Juli war das große Hafenfest. Mehr...

Die See Arena zur WM 2006
Zur Fußball WM 2006 die Flanke, der Pass in den öffentlichen Raum: Das dekonstruktivistische Fußballfeld. Mit Eckfahnen, Elfmeterpunkt und
Fünfmeterraum; die Tore sind Theken und auf den Tribünen ließ sich lässig abhängen; Mehr...

Theater der Welt 2005
Johannes Zeller kümmerte sich beim größten internationalen Theaterfestival Deutschlands, als freier Berater um Sponsoring-Konzepte, die Eröffnungsveranstaltung, das Festivalzentrum, sowie das Projekts "Singing River". Mehr...